Grobschlächtigkeit anderer Podcast

Podcast zum Thema Grobschlächtigkeit anderer. Simple und komplexe Infos zum Thema Grobschlächtigkeit in diesem kurzen Vortrag.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus, die auch bei Ayurveda und bei der Meditation eine wichtige Rolle spielt.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. , , Gula, Grimmigkeit, Gram, Grabesstille.

Gefühl Podcast

Ein inspirierender Podcast mit Inhalt Gefühl. Bekanntes und Unbekanntes über Gefühl in diesem kurzen Improvisations-Vortrag.

Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Thema vom einem Yogastandpunkt aus. Zum ganzheitlichen Yoga kann man auch die Theorie von Karma und Reinkarnation dazu zählen.

Ähnliche Begriffe sind z.B. Gegenmeinung, Gegenwehr, Gehemmtsein, Gehirnwäsche, .

Kurze tiefenentspannung yoga übungsanleitung Podcast

Eine inspirierender Abhandlung über Kurze tiefenentspannung yoga übungsanleitung. Simple und Komplexe zum Informationen zum Thema Gelassenheit in dieser Kurzabhandlung.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht zu diesem Gegenstand und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus. Welche Gedanken hast du dazu?

Verwandte Begriffe sind z.B. Lächelndes Gesicht, Lähmung, Lässigkeit, Laune, Kurz, Kultiviertheit.

Rückgrat Podcast

Abhandlung über das Thema Rückgrat. Erfahre einiges zum Thema Rückgrat in diesem speziellen – oder nicht so speziellen – Audiovortrag.

Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus. Die Grundgedanken hinter Vedanta und damit der Yoga Philosophie sind Einheit, Verbundenheit, Liebe.

Verwandte Gegenstände sind z.B. Rückkehr, Rücksichtnahme, Ruhevoll, Rührung, Routine, Richtschnur, Richten.

17 Rudere dich frei von Ängsten

Angst kommt von Enge. Du kannst diese Enge loswerden. Gerade das Gefühl von Enge auf dem Brustkorb ist Ausdruck einer unbestimmten Angst, einer Ängstlichkeit. Du kannst dir wieder das Gefühl von Weite schaffen, von Ausdehnung, von Freude und Verbundenheit. Dazu dient diese Übung, zu der dich Sukadev anleitet. Um diese zu machen, brauchst du etwas Platz vor dir. Und: Sie ist mit Bewegung verbunden, mit Bewegung der Hände. Schiebe alles was dich einengt weg von dir. Anforderungen und Ahnungen haben ihre Berechtigung. Sie sollen dir ja Impulse geben. Aber sie brauchen ja nicht in deinem Brustkorb zu hängen bzw. auf dir lasten. Schiebe sie, mittels einiger Handgesten, ein Stück weg von dir. Wie? Das hörst du in diesem Podcast – dazu leitet dich Sukadev in dieser Hörsendung an. Dies ist schon die 17. Ausgabe des Ratgeber Angst Podcast. Mehr zum Umgang mit Angst auch unter http://www.ratgeber-angst.de

Naturell Podcast

Ein Vortragspodcast über Naturell. Banales und Besonderes zum Thema Naturell in diesem Kurzvortrag.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Thema vom Yogastandpunkt aus. Yoga kann helfen, über Angst und Depression hinauszuwachsen.

Ähnliche Themen sind z.B. Natürlichkeit, Neid, Neueste, Nichtbeachtung, Narzissmus, Nachstellerei, Nachsichtigkeit.

Urvertrauen Tugend für Umgang mit Angst Podcast

Kurzer Vortragspodcast mit Inhalt Urvertrauen Tugend für Umgang mit Angst. Einige Informationen zum Thema Urvertrauen in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Audiovortrag.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz interpretiert hier das Thema vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Verwandte Gegenstände sind z.B. Vagabundendasein, Vata, Verachtung, Verantwortung, Upeksha, Unwissenheit, Unwille.

Attribut Podcast

Inspirierender Podcast zum Themenkreis Attribut. Einige Informationen zum Thema Attribut in diesem speziellen – oder nicht so speziellen – Audiovortrag.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier dieses Thema aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga. Es gilt, alles mit Liebe zu betrachten.

Verwandte Themen sind z.B. , Aufgeregtheit, Auflauern, Athletisch, Arroganz, Armut.

Haltung Podcast

Kurzer Podcast über Haltung. Simple und komplexe Gedankengänge zum Thema Haltung in diesem Audiovortrag.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht zu diesem Gegenstand und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus.

Verwandte Themen sind z.B. Handel, Handlungsregeln, Hässlichkeit, Heftigkeit, Halt, Habgier, Habe.

Denn, Wer gibt, der empfängt – Friedensgebet des Heiligen Franziskus

„Denn, Wer gibt, der empfängt“ – dies ist der zwölfte Satz aus dem Friedensgebet des Heiligen Franziskus. Suche so wirst du finden. Klopfe an, so wird dir aufgetan. Gib und du wirst empfangen. Sukadev gibt dir in diesem Podcast wieder einige Anregungen für mehr Liebe im Alltag. http://www.yoga-vidya.de

Schöpfung Podcast

Inspirierender Abhandlung zum Thema Schöpfung. Einige Infos zum Thema Schöpfung in diesem Vortragsaudio.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über das Thema und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Schrecken, Schreien, Schutz, Schwachheit, Schonung, Schnelligkeit, Schneckentempo.

Das Unbewusste verlagern Podcast

Eine kurzer Abhandlung über Das Unbewusste verlagern. Einige Informationen zum Thema Unterbewusstsein in diesem Audio Kurzvortrag.

Sukadev interpretiert hier das Thema vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Ähnliche Themen sind z.B. Wesen, Dauerhaft, Delirium, Demut, Selbst, Hohelied der Liebe, Hohelied der Liebe.

Drang anderer Podcast

Ein inspirierender Vortrag über das Thema Drang anderer. Bekanntes und Unbekanntes zum Thema Drang in diesem kleinen, aber feinen Vortragsaudio.

Sukadev denkt laut nach aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga, also aus einer Einstellung der Achtsamkeit. .

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Gelassenheit, Duldsamkeit, Dumpfheit, Drama, Disziplin, Distanzlosigkeit.

27 Alle 2 Monate ein Yoga Wochenendseminar

Um spirituell zu wachsen ist es gut, alle 2 Monate an einem Yoga Vidya Wochenendseminar teilzunehmen. Ob du jetzt in eine Yoga Vidya Lebensgemeinschaft in einem Ashram oder Zentrum wohnst, oder auch außerhalb: Es ist gut, alle 2 Monate aus dem normalen Alltagstrott herauszukommen und die spirituelle Praxis zu intensivieren. Aus diesem Wochenendseminar kannst du auch Impulse bekommen für die kommenden 2 Monate, die du dann ja auch in wöchentliche Themen aufteilen kannst. Überlege dir, welche Wochenendseminare du in den nächsten 12 Monaten mitmachen willst, und wie diese zu deiner spirituellen Entwicklung passen. Mehr Informationen unter https://www.yoga-vidya.de/seminare.html