Überwinde angst durch philosophische betrachtung Podcast

Kurzer Abhandlung mit Inhalt Überwinde angst durch philosophische betrachtung. Einige Infos zum Thema angst in diesem Kurzvortrag.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Verwandte Gegenstände sind z.B. Identifikation, Überwinden, angst, Umgang, Übervorsicht, Überspanntheit, Überschwall.

Rennen Podcast

Eine Abhandlung mit dem Gegenstand Rennen. Simples und Komplexes zum Thema Rennen in diesem Audiovortrag.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach mit Gedanken und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus.

Verwandte Themen sind z.B. Resigniertheit, Ressentiment, Rossopfer, Rückgratlosigkeit, Reliabilität, Reinheit, Reifen.

Unsauberkeit anderer Podcast

Kurzer Abhandlung mit Inhalt Unsauberkeit anderer. Simples und Komplexes zum Thema Unsauberkeit in diesem Kurzvortrag.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier dieses Thema vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus. Die Grundgedanken hinter Vedanta und damit der Yoga Philosophie sind Einheit, Verbundenheit, Liebe.

Verwandte Begriffe sind z.B. Unschuld, Unseriösität, Unterordnung, Untertauchen, Unruhe, Unrast, Unprofessionalität.

93 Contenance, Coolness und Gelassenheit versus Authentizität, Emotionalität und Selbstausdruck

Heute geht es um Contenance, Selbstbeherrschung in Psychologie, Spiritualität und Yoga. Das letzte Mal hat Sukadev geendet, indem er über die Psychologie und Psychotherapie sprach. Ideal und Ziel der Psychologie und Psychotherapie ist auch die Befähigung, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, Emotionen nicht hilflos ausgeliefert zu werden. Hier kann man zwei Richtungen unterscheiden: Diejenigen, die auf Kognitionen, Verstehen, bewusstem Steuern beruhen. Und diejenigen, die über Herausholen von Gefühlen, Aktivierung von Emotionen, Auflösen von emotionalen Blockaden, Befreiung von steckengebliebenen Emotionen beruhen. Kognitive Verhaltenstherapie beruht meist auf ersterem, Psychoanalyse, Gestalttherapie, die meisten Richtungen der humanistischen Psychologie auf letzterem. Wie ist das in der Spiritualität und Religion? Auch in Religion und Spiritualität spielt diese Polarität eine wichtige Rolle. Zum einen geht es darum, Gott zu erfahren, zu erleben. Die Grundlage der Religion ist die religiöse Erfahrung, wie William James, der amerikanische Psychologie schon vor über 100 Jahren erkannt hat. Und religiöse Erfahrung, spirituelle Erfahrung, mystische Erfahrung ist die intensivste Erfahrung, derer ein Mensch fähig ist. Andererseits betonen die meisten Religionen und spirituellen Richtungen die Fähigkeit zur Selbstbeherrschung. Auch auf dem religiösen Gebiet gibt es die apollinischen und die dionysischen Richtungen. Im Christentum gibt es die Erweckungsbewegungen, die Born-Again-Christians, in der indischen Tradition die extremen Bhakti-Bewegungen und manche Tantra-Bewegung, in vielen schamanischen Traditionen gibt es das Rauschhafte, viele religiöse Feste bauen auf kollektiver Emotionalität auf und nutzen dafür intensive Reize durch Musik, Farben, Gerüche, Tanzen etc. Die Gefahr ist natürlich, dass solche Exzesse in Fanatismus resultieren, dass Emotionalismus mit Spiritualität verwechselt wird und das Schwelgen in Gefühlen und Gemeinschaftsgefühlen die Gottverwirklichung ersetzt. Auf der anderen Seite stehen spirituelle Richtungen, die Wert auf Selbstbeherrschung legen wie Meister Eckhart, Puritanismus, Raja Yoga und Jnana Yoga. Hier besteht die Gefahr der Unterdrückung der Emotionen, einer oberflächlichen Vernunft-Religion, die innerlich hohl bleibt. Der ganzheitliche Yoga ist eher ein Sowohl-als-auch, weniger ein Entweder-oder. Yoga will zu intensivem Erleben, zur Erfahrung des Göttlichen führen. Dazu gehört auch das Ermöglichen tiefer spiritueller Erlebnisse, Geschick im Handeln, Kultivieren von Mitgefühl, intensiver Liebe zu Natur, Geschöpfen, Mitmenschen und Gott. Dazu gehören spirituelle Praktiken wie Musik, Tanz, ekstatischem Mantra-Singen. Dazu gehören intensive Erfahrungen im Kundalini Yoga. Das wird aber ergänzt durch Techniken für die Befreiung von automatisierten emotionsgesteuerten Reiz-Reaktions-Mechanismen, durch Übungen zur Selbstbeherrschung, Gelassenheit, ja und auch äußerer Contenance um andere nicht zu verletzen und um langfristig das Gute zu bewirken. Auch ein spiritueller Mensch will langfristig etwas bewirken, nämlich Gottverwirklichung, Verbesserung der Welt, Verringerung von Leiden. Dazu muss er zum einen in der Lage sein, die Energie der Emotionen zu spüren. Andererseits muss er sich langfristig denken können. Auch auf dem spirituellen Weg gibt es Höhen und Tiefen. Beständig und gelassen weiter zu gegehen, das ist für langfristige spirituelle Entwicklung entscheidend. Dies ist die 93. Ausgabe des Yoga Psychologie Podcasts von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Dies ist die fünfte Folge einer Reihe zum Thema Contenance, Selbstbeherrschung und Coolness. Mehr Infos zu Yoga Psychologie http://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie.html. Yoga Urlaub http://www.yoga-vidya.de/seminartipp/yoga-urlaub.html. Informationen über Leben in einer Yoga Vidya Gemeinschaft http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html

Information Podcast

Inspirierender Abhandlung mit dem Inhalt Information. Verstehe etwas mehr über das Thema Information in diesem kurzen Improvisations-Vortrag.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über dieses Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Verwandte Gegenstände sind z.B. Ingrimm, Inkompetenz, Innere Stimmen, Innerlichkeit, Indolenz, Inaktivität, Gelassenheit.

Mysteriös Podcast

Eine Abhandlung mit dem Gegenstand Mysteriös. Erfahre einiges zum Thema Mysteriös in diesem kurzen Audiovortrag.

Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Verwandte Begriffe sind z.B. Nabelschau, Nachahmen, Nachlässigkeit, Nachspioniererei, Müssen, Munterkeit.

Prüderie in indischen Ashrams Podcast

Ein kurzer Podcast zum Themenkreis Prüderie in indischen Ashrams. Erfahre einiges zum Thema Prüderie in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Audiovortrag.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier diesen Themenkreis vom einem Yogastandpunkt aus. Zum ganzheitlichen Yoga kann man auch die Theorie von Karma und Reinkarnation dazu zählen.

Ähnliche Begriffe sind z.B. Prüfung, Psychopathie, Raffgier, Raja, Prudentia, Professionalität, Privileg.

Achtsamkeit Podcast

Kurzer Abhandlung mit Inhalt Achtsamkeit. Einige Informationen zum Thema Achtsamkeit in diesem Kurzvortrag.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach mit Gedanken vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus. Die Grundgedanken hinter Vedanta und damit der Yoga Philosophie sind Einheit, Verbundenheit, Liebe.

Ähnliche Begriffe sind z.B. Achtsamkeitsmeditation, Achtsamkeitsmeditation, Agni, Ahimsa, Yoga, Abwechslung, Abwägen.

Innere Ruhe Podcast

Vortrag über das Thema Innere Ruhe. Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Innere Ruhe in diesem Vortragsaudio.

Sukadev behandelt hier dieses Thema vom einem Yogastandpunkt aus. Zum ganzheitlichen Yoga kann man auch die Theorie von Karma und Reinkarnation dazu zählen.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Innere Unruhe, Innerlich, Integrität, Gelassenheit, Innere Leere, Inkompetenz, Inhalt.

Danke Podcast

Inspirierender Abhandlung mit dem Inhalt Danke. Simple und komplexe Infos zum Thema Danke in diesem Kurzvortrag.

Sukadev interpretiert hier das Thema und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus. Welche Gedanken hast du dazu?

Verwandte Begriffe sind z.B. Darf ich, Das Böse, Hohelied der Liebe, Hohelied der Liebe, Dankbarkeit, Coolness, Contenance.

Aufwand Podcast

Ein inspirierender Vortragspodcast zum Thema Aufwand. Erfahre einiges zum Thema Aufwand in diesem Kurzaudio.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz interpretiert hier das Thema aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga. Weisheit und Gelassenheit sind dabei oft hilfreich.

Ähnliche Themen sind z.B. , Aus, Ausgang, Ausgeglichenheit, Auftreten, Aufsässigkeit, Aufrichtigkeit.

Pflichterfüllung Podcast

Inspirierender Abhandlung mit Inhalt Pflichterfüllung. Einige Infos zum Thema Pflichterfüllung in dieser kurzen Abhandlung, einem kleinen spontanen Audiovortrag.

Sukadev spricht hier über dieses Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Ähnliche Themen sind z.B. Pflichtversessenheit, Phantasievoll, Phrasendrescherei, Plage, Pflicht, Pervers, Personen.

Ausgebucht Podcast

Ein inspirierender Vortrag über Ausgebucht. Simple und Komplexe zum Informationen zum Thema Ausgebucht in dieser kurzen Abhandlung.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht zu diesem Gegenstand von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Ähnliche Begriffe sind z.B. Ausgeglichenheit, Ausgekochtheit, Ausruhen, Aussehend, Auserlesenheit, Ausbeutung, Freiheit.

Benehmen Podcast

Ein inspirierender Podcast zum Thema Benehmen. Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Benehmen in diesem kleinen, aber feinen Kurzaudio.

Der Yogalehrer Sukadev behandelt das Thema vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus, die auch bei Ayurveda und bei der Meditation eine wichtige Rolle spielt.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Benommenheit, Beobachtungsgabe, Bereitwilligkeit, Bergpredigt, Belustigung, Beleidigend, Belastung.

Surya Sonne indische Astrologie Teil 10 Podcast

Inspirierender Podcast über das Thema Surya Sonne indische Astrologie Teil 10. Verstehe etwas mehr über das Thema Surya durch dieses Vortragsaudio.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach mit Gedanken und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus.

Verwandte Gegenstände sind z.B. Surya, Surya, Tadellosigkeit, Taktgefühl, Superbia, Suchen, Substanz.