Schreckhaftigkeit überwinden

Wie kannst du Schreckhaftigkeit überwinden? Schreckhaftigkeit ist die schnelle Angst. Wenn du plötzlich aufgeschreckt bist, dann kommst du aus deinem normalen Geisteszustand heraus. Es gibt Menschen, die sind schreckhafter. Und andere Menschen sind nicht so schreckhaft. Der Grad der Schreckhaftigkeit bestimmt auch das Angstniveau eines Menschen. Und tatsächlich kann man Schreckhaftigkeit reduzieren. Und wenn man die Schreckhaftigkeit reduziert hat, dann sinkt auch die allgemeine Ängstlichkeit. In dieser Vortragsreihe findest du ja viele Tipps zum Umgang mit Angst. In diesem Vortrag hörst du jetzt wie du Schreckhaftigkeit überwinden kannst. Jetzt Lauscher also diesem Vortrag. Dieser Kurzvortrag über Schreckhaftigkeit ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeitsmerkmale, Tugenden und Schattenseiten. Diese Sendung ist auch Teil des Überwindung der Angst Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Mehr rund um das Thema Schreckhaftigkeit bekommst du jetzt gleich, wenn du diese Sendung anhörst. Schreckhaftigkeit ist nichts, was dir zuviele Sorgen machen muss. Du kannst darüber hinauswachsen.. Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. Chakra Lehrer Ausbildung – manchmal hilfreich bei Schreckhaftigkeit.

Hand in Hand ins Yogaland – Kinderyoga Kongress 2017

PlayPlay

Was lernen wir von Kindern und Jugendlichen, und was können wir ihnen geben? Dies sind die Hauptfragen, um die die Themen des Kinderyoga Kongresses 2017 aufgebaut sind. Yoga für und mit Kindern und Jugendlichen ist etwas wunderbares und zugleich auch eine Herausforderung. Wir Erwachsene können von Kindern die Kunst der Achtsamkeit, der Bewusstheit im Hier und Jetzt wieder erlernen. Und wir können Kinder mit Yoga zur erhöhten Konzentration, Selbstwahrnehmung und Entspannung verhelfen. Sowohl KinderyogalehrerInnen, als auch Eltern können im Yoga eine unerschöpfliche Werkzeugkiste entdecken. Wir laden Dich ein, Dich auf diese Entdeckungsreise Hand in Hand mit den Kindern zu begeben! Lerne mehr über Kinderyoga, die Möglichkeiten von Kinderyoga, in Kitas, in Schulen, in Yogazentren, in Vereinen und mehr. Tausche Dich aus mit Kinderyoga Ausbildern, mit Buchautoren, mit Kinderyoga Pionieren, die Yoga in die Schulen gebracht haben. Lass Dich inspirieren – und lerne, Kinder zu inspirieren, durch Yoga und Meditation. Alle wichtigen Informationen und das Kongressprogramm rund um den 9. Kinderyoga Kongress – all das findest Du in dieser Broschüre bzw. auf unserer Kongress Webseite.

Verzeihung in einer spirituellen Gemeinschaft

Wie bitte ich um Entschuldigung? Verzeihung ist ein wichtiges Prinzipen in einer Lebensgemeinschaft. Dabei geht es darum dass man lernt um Verzeihung zu bitten und anderen zu verzeihen. Man kann nicht endlos viel verzeihen in einer Lebensgemeinschaft – Verzeihung kann auch mal ihre Grenzen haben – erfahre in diesem Vortrag wann?! Auf der anderen Seite solltest du mit dir und anderen nicht zu hart ins Gericht gehen, denn aus Fehlern kannst du wunderbar lernen und an ihnen wachsen. Besonders schön ist es, mit anderen zusammen zu singen, z.B jeden Morgen und Abend im Yoga Urlaub oder auf Seminaren bei Yoga Vidya, oder in besonderen Mantra und Musik Seminaren. Übrigens: Viele Kirtan Videos von Yoga Vidya findest du unter Kirtan. Oder gehe zum Mantra Podcast oder Mantra Blog von Yoga Vidya. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. – Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ – Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ – Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien – Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ – Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Kindlichkeit und Burnout

Kann ein kindlicher Mensch unter Burnout leiden? Vermutlich nicht. Daher: Kultiviere ein wenig Kindlichkeit. Jesus sagte: Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder, kommt ihr nicht ins Himmelreich. Werde also etwas kindlicher – wenn es irgendwie geht. Setze dich dafür aber nicht unter Druck… Was ist Kindlichkeit? Woher stammt der Begriff Kindlichkeit? Wie wirkt sich diese Eigenschaft auf den Umgang mit anderen Menschen aus? Wie kannst du Kindlichkeit entwickeln? Was ist das Besondere, wenn ein Mensch kindlich ist? Wie verhält sich ein Kindlicher, eine Kindliche? Welche Tugenden braucht es, um die Tugend der Kindlichkeit zu ergänzen? Noch etwas zum Thema Kindlichkeit: Synonyme, also Begriffe mit ähnlicher Bedeutung, wie Kindlichkeit sind zum Beispiel Klugheit, Gewitztheit, Ahnung. Gegenteilige Tugenden bzw. Eigenschaften, sind z.B. Liebe, Mitgefühl, Intuition. Bist du anderer Meinung? Dann rein damit in die Kommentare! Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.