50 Selbstdisziplin, eine Tugend des Saturn – Astrologie Podcast

Heute eine Hörsendung zum Planeten Saturn und die psychologisch-astrologische Bedeutung von Saturn. Selbstdisziplin ist eine Tugend, die zusammenhängt mit Planet Saturn. Erfahre mehr über die Tugend Selbstdisziplin und wie sie zusammenhängt mit Planet Saturn. Dieser Vortrag über Selbstdisziplin ist Teil des Jyotish Indische Astrologie Podcasts von und mit Sukadev Bretz. Mehr über den Planeten Saturn erfährst du in einem umfangreichen Lexikonartikel auf https://wiki.yoga-vidya.de/ Saturn. Dieser Podcast, diese Hörsendung, ist auch Teil des Yoga Vidya Lexikons der Tugenden, Eigenschaften und geistigen Fähigkeiten. Mehr Infos rund um das Thema Jyotisha, indische Astrologie, findest du auf https://wiki.yoga-vidya.de/Jyotisha bzw. https://wiki.yoga-vidya.de/Astrologie. Seminare zu Jyotisha und Astrologie findest du auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/astrologie. Dieser Vortrag über Selbstdisziplin und über die astrologisch-psychologische Bedeutung des Planeten Saturn ist eine Hörsendung des Yoga Vidya e.V. Weitere Podcasts, Videos und Hörsendungen findest du auf https://blog.yoga-vidya.de/horsendungen-auf-einen-blick. Lass dich inspirieren!

Gemeinsinn fördern durch Lebensgemeinschaften

Was ist Gemeinsinn, und was hat Gemeinsinn mit spirituellen Lebensgemeinschaften zu tun? In diesem Vortrag spricht Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, über die geistige Eigenschaft bzw. Fähigkeit Gemeinsinn. Gemeinsinn heißt, einen Sinn für das Allgemeine zu haben. Man trachtet weniger danach, „was brauche ich?“, man trachtet eher danach, „was kann ich für Andere tun?“. Egoismus und Gemeinsinn machen also den Menschen zusammen aus. Wem der Gemeinsinn mehr am Herzen liegt, und wem es mehr um die spirituelle Entwicklung geht, für den ist eine spirituelle Gemeinschaft optimal. Lausche diesem Vortrag von und mit Sukadev, um mehr über Gemeinsinn und spirituelle Gemeinschaft zu erfahren! Neugierig geworden? Auf unseren Gemeinschafts-Seiten kannst du alles über das Leben in einer Yoga Vidya Gemeinschaft lesen. Wenn du für ein paar Tage oder Wochen mit uns leben und wirken möchtest, melde dich für ein Seminar zum Thema Karma Yoga an! Oder du kannst auch am Mithelfer-Programm teilnehmen. Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

02 Neues Feuer und Enthusiasmus bei drohendem Burnout

Zweite Folge des Burnout-Podcasts – des Podcasts um dein Feuer der Begeisterung und der Freude wieder lodern zu lassen. Hier leitet dich Sukadev Bretz zu einer einfachen Gedankenübung an: Angenommen, du könntest das was du tust mit Freude tun, wie würdest du es tun? Angenommen du würdest das was du tust mit Begeisterung tun, wie wäre das? Und nachdem du das als ideal überlegt hast, gehe zum nächsten Schritt: Was kannst du davon jetzt umsetzen? Probiere es aus. Jetzt kommt die Frage: Kann jemand, der ins Burnout gerutscht ist, diese Übung überhaupt machen? Setzt das den Burnout-Gefährdeten vielleicht sogar unter Druck? Ich hoffe nicht. Gehe es spielerisch an. Probiere es aus. Schaue, ob es dir was bringt. Wenn nicht: es gibt viel anderes, was du auch ausprobieren kannst. Spielerischer Umgang – das kann dir vielleicht helfen. Spielerischer Umgang – vielleicht auch ein Reizwort für Burnout-Gefährdete? Wo doch alles so ernst ist? Naja, du kannst ja auch etwas in den Kommentar schreiben… Ich behaupte: Probieren geht über Studieren… Diese Hörsendung ist ein Repost aus dem Jahr 2013

Von der Unausgeglichenheit zur Gelassenheit

Wie kannst du von Unausgeglichenheit zur Gelassenheit kommen? Unausgeglichenheit kommt oft aus Angst. Wenn du gelassener wirst, hast du auch weniger Ängste. Daher ist es gut, Techniken zu lernen, um aus Unausgeglichenheit herauszukommen, um Gelassenheit zu entwickeln. Sukadev gibt dir hier einige Tipps wie du ausgeglichener werden kannst. Dieser Vortrag zum Thema Unausgeglichenheit soll dir Lebenshilfe, Denkanstoß und vielleicht sogar Inspiration sein. Er ist Teil des Umgang mit Angst Podcast. Mehr Infos zum Thema Angst auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst. Seminare, die dir helfen, Angst durch Vertrauen zu ersetzen, findest du auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/angst-ueberwinden. Diese Sammlung von Denkanstößen zu Sensibilität ist ein Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Eine große Übersicht über alle Yoga Vidya Podcasts, nicht nur über Sensibilität, findest du auf https://blog.yoga-vidya.de/horsendungen-auf-einen-blick/. Lass dich inspirieren!. Mehr zum Thema Unausgeglichenheit gibt es jetzt in dieser Podcast Ausgabe. Unausgeglichenheit ist also ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft, eine Verhaltensweise, mit der du umgehen lernen kannst.. Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. AyurYogaThaiMassage (AYTM) & Passive Yoga Therapie – eventuell hilfreich bei Unausgeglichenheit.