Farblosigkeit als Strategie gegen Angst?

Ist Farblosigkeit eine gute Strategie gegen Angst? Es gibt die Technik der grauen Mäuse. Um nicht aufzufallen, um nicht Anstoß zu erregen, um nicht ins Fadenkreuz von anderen zu kommen, kann es hilfreich sein im Hintergrund zu bleiben. Farblosigkeit kann durchaus eine Strategie gegen Angst sein. Aber willst du ein farbloses Leben leben? Vermutlich ja nicht. Daher kann Farblosigkeit nicht wirklich eine Strategie gegen Angst sein. Nur auf Gebieten, die dir nicht wichtig sind, kann es hilfreich sein im Hintergrund zu bleiben. Überlege, was ist dir wichtig? Bei dem, was dir wichtig ist, sei farbenfroh. Engagiere Dich. Aber bei dem was dir nicht so wichtig ist, sei ruhig farblos. Das kann eine gute Strategie sein. Mehr darüber erfährst du in diesem Vortrag. Dieser Vortrag über Farblosigkeit ist ein Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Lass dich inspirieren, lass dich zum Nachdenken animieren. Weitere Tipps und Anregungen rund um Farblosigkeit bekommst du in diesem Podcast. Farblosigkeit ist nichts, was dir zuviele Sorgen machen muss. Du kannst darüber hinauswachsen.. Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle Yoga Videos. Yoga Vidya Therapie Acharya – empfehlenswert, nicht nur zum Thema Farblosigkeit.

Minderwertigkeit und Burnout

Was hat Minderwertigkeit mit Burnout zu tun? Wenn du dich selbst für minderwertig hältst, dann wirst du beweisen wollen, dass du es nicht bist. Und dann hast du immer die Furcht dass es anderen auffällt, dass du nichts wert bist. Daher ist es wichtig, mit Minderwertigkeitsgefühlen umzugehen. Minderwertigkeitsgefühle und daraus resultierende intensive zwanghafte Tätigkeit können zur Überlastung führen. Genauso auch kann das Gefühl der Minderwertigkeit deine Arbeit oder die Minderwertigkeit deine Lebensumstände auch sehr belastend sein. Es ist daher gut, wenn du unter Burnout Gefahr leidest, die Frage der empfundenen Minderwertigkeit mal anzugehen. Dazu animiert dich Sukadev in diesem Vortrag. Dieser Vortrag über Minderwertigkeit ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Dies ist eine Ausgabe des Burnout-Podcasts von Yoga Vidya, des Podcasts rund um das Thema Burnout. In diesem Podcast geht es darum, wie du Burnout vorbeugen kannst, Voranzeichen sehen und begegnen kannst – und wie du wieder aus dem Burnout zurück ins Leben gelangst. Mehr zu Minderwertigkeit findest du natürlich auf den Yoga Vidya Seiten – und hier in diesem Kurzvortrag. Minderwertigkeit ist also ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft, eine Verhaltensweise, mit der du umgehen lernen kannst… Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Ganzheitliche Massage Therapie Ausbildung – überlegenswert, nicht nur bei Minderwertigkeit.

Lass dich nicht blenden

Lass dich nicht blenden! Das ist die Aufforderung, die Sukadev dir gibt. Lass dich nicht blenden von den Versprechungen der Werbung, des modernen Lebensstils. Lass dich auch nicht blenden von den Versprechungen von Scheinheiligen. Dieser Kurzvortrag zum Thema Blendung ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeitsmerkmale, Tugenden und Schattenseiten. Willst du mehr zum Thema Gemeinschaft, Lebensgemeinschaft, spirituelle Gemeinschaft wissen? Dann lausche auch den anderen Sendungen hier im Lebensgmeinschafts-Podcast – oder schau auf die Gemeinschaftsseite von Yoga Vidya. Viele Denkanstöße und Anregungen sowie praktische Tipps rund um Blendung findest du natürlich auf den Yoga Vidya Seiten – und hier in diesem Kurzvortrag. Blendung ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen… Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. Yoga Atemtherapie Ausbildung – empfehlenswert, nicht nur zum Thema Blendung.

Taktlosigkeit bei anderen Podcast

Podcast mit dem Inhalt Taktlosigkeit bei anderen. Banales und Außergewöhnliches zum Thema Taktlosigkeit durch dieses Vortragsaudio.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht zu diesem Gegenstand aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga. Weisheit und Gelassenheit sind dabei oft hilfreich.

Ähnliche Themen sind z.B. Tapas, Tatendrang, Tiefenentspannung, Taktgefühl, Sympathie, Swara.

Unduldsamkeit und Burnout

Unduldsamkeit und Burnout, das ist ein interessantes Begriffspaar. Sukadev spricht hier darüber, was Unduldsamkeit mit Burnout zu tun hat. Und er spricht darüber, warum es gut ist, Toleranz zu üben, ein geduldiger Mensch zu sein. Es ist gut andere Menschen wertzuschätzen und zu respektieren. Dann fällt es auch leichter, mit außergewöhnlichen Herausforderungen umzugehen. Und auch das ist hilfreich als Vorbeugung gegen Burnout. Diese Sendung zum Thema Unduldsamkeit gehört zum Yoga Vidya Lexikon der Persönlichkeit. Dieser Vortrag gehört zum Umgang mit Burnout Podcast von Yoga Vidya. Manchmal hilft es, sich mit Persönlichkeitseigenschaften auseinanderzusetzen, um Burnout zu vermeiden. Viele Infos zu Unduldsamkeit bekommst du jetzt gleich, wenn du diese Sendung anhörst. Unduldsamkeit wird manchmal zu den Schattenseiten gezählt. Aber du kannst lernen damit umzugehen… Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. Kinderyoga Weiterbildungen – eventuell hilfreich bei Unduldsamkeit.

Verträumtheit und Depression

Verträumtheit kann wie ein Ausbruch aus einer schlimmen Situation sein. Es kann dir so helfen aus einem Tief oder einer Depression zu kommen. Verträumtheit hat aber auch einen negativen Aspekt, z.B. wenn man sich in eine Fantasiewelt flüchtet. Schau dir dieses Vortrag von www.yoga-vidya.de an, um herauszufinden, ob du ein richtiges Maß an Verträumtheit und Phantasie hast oder ob du vielleicht deinen Realitätssinn und deine Kommunikationsfähigkeiten stärken könntest. Besonders schön ist es, mit anderen zusammen zu singen, z.B jeden Morgen und Abend im Yoga Urlaub oder auf Seminaren bei Yoga Vidya, oder in besonderen Mantra und Musik Seminaren. Übrigens: Viele Kirtan Videos von Yoga Vidya findest du unter Kirtan. Oder gehe zum Mantra Podcast oder Mantra Blog von Yoga Vidya. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. – Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ – Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ – Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien – Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ – Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Hysterie

Eine inspirierender Abhandlung zum Thema Hysterie anderer. Simple und komplexe Informationen zum Thema Hysterie in diesem Vortragsaudio.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz interpretiert hier das Thema aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga. Es gilt, alles mit Liebe zu betrachten.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Ich bin hungrig, Wonne, Ideale, Idealismus, Hyperkorrektheit, Humor, Humanismus.

Aberglaube in Bezug auf Ashrams

Menschen haben viel Aberglaube in Bezug auf Ashrams. Ein Ashram ist in der indischen Tradition ein Ort, an dem Menschen leben, wohnen, und dabei ein spirituelles Leben führen. Mit anderen Worten, ein Ashram ist eine spirituelle Lebensgemeinschaft. Westliche Aspiranten haben aber glaube in Bezug auf spirituelle Gemeinschaften. Sie haben vielen Aberglaube in Bezug auf Ashrams. Über einige davon spricht Sukadev. Dieser Vortrag zum Thema Aberglaube ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Er ist auch Teil des Lebensgemeinschafts-Podcast, des Podcast rund um das Thema Gemeinschaft, Lebensgemeinschaft und sprituelle Gemeinschaft. Mehr Informationen zum Thema Lebensgemeinschaft findest du auf https://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft/. Mehr zum Thema Aberglaube bekommst du in diesem Podcast. Aberglaube ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen… Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle Yoga Videos. Anatomische Grundlagen für Ayurveda und Massage Therapeuten – empfehlenswert, nicht nur zum Thema Aberglaube.

Zuversichtlichkeit und Depression

Zuversichtlichkeit kann verloren gehen, wenn man in eine Depression verfällt. Die gute Nachricht ist, dass auf jede depressive Phase zwingend eine freudvolle Phase folgt. Sukadev von www.yoga-vidya.de gibt dir in diesem Podcast unter anderem einige aufbauende Beispiele von Menschen, die trotz großer Schwierigkeiten zuversichtlich sind. Übrigens: Viele Kirtan Videos von Yoga Vidya findest du unter Kirtan. Oder gehe zum Mantra Podcast oder Mantra Blog von Yoga Vidya. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. – Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ – Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ – Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien – Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ – Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Verbundenheit und Depression

Wie kannst du Verbundenheit erzeugen? Hat Verbundenheit beziehungsweise Unverbundenheit etwas mit Depression zu tun? Sukadev von www.yoga-vidya.de gibt dir dazu viele Ratschläge in diesem Podcast. Verbundenheit ist die Sehnsucht der Seele und das Ziel des Menschen. Im Yoga sagt man, dass wir bereits alle verbunden sind, weil alles eine Manifestation des gleichen Bewusstseins ist. Besonders schön ist es, mit anderen zusammen zu singen, z.B jeden Morgen und Abend im Yoga Urlaub oder auf Seminaren bei Yoga Vidya, oder in besonderen Mantra und Musik Seminaren. Übrigens: Viele Kirtan Videos von Yoga Vidya findest du unter Kirtan. Oder gehe zum Mantra Podcast oder Mantra Blog von Yoga Vidya. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. – Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ – Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ – Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien – Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ – Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Überdrehtheit anderer Podcast

Vortragspodcast mit dem Inhalt Überdrehtheit anderer. Simple und komplexe Gedankengänge zum Thema Überdrehtheit in diesem Audio Kurzvortrag.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier dieses Thema und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus.

Verwandte Themen sind z.B. Überempfindlichkeit, Überheblichkeit, Überreizung, Überspanntheit, Überanstrengung, Yoga Urlaub Anfänger, Tunnelblick.

Kontrollsucht und Burnout

Kontrollsucht kann ein Risikofaktor für Burnout sein. Wenn du alles kontrollieren willst, wirst du immer wieder feststellen, dass du nicht alles unter Kontrolle haben kannst. Kontrollsucht kann dazu führen, dass du dich hilflos fühlst. Außerdem werden andere Dich meiden wollen. Denn kaum ein Mensch will ständig kontrolliert werden. Wenn du unter Erschöpfung leidest, oder auch ich in burnout-gefahr siehst, dann überlege, hast du vielleicht mindestens ein klein wenig Kontrollsucht. Lerne die Kontrollsucht zu reduzieren. Sukadev gibt dir in diesem Vortrag eine Menge von Anregungen dazu. Dieser Vortrag zum Thema Kontrollsucht ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Willst du mehr wissen zum Thema Burnout? Dann gehe auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/burnout-stress/. Viele Infos zum Thema Kontrollsucht kannst du jetzt gleich anhören. Kontrollsucht ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen… Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Entspannungstherapie Ausbildung – empfehlenswert für deine persönliche Entwicklung, nicht nur bei Kontrollsucht.

Faulheit als Gegenmittel zum Burnout?

Kann Faulheit als Gegenmittel zum Burnout dienen? Das ist eine interessante Frage, der Sukadev in diesem Vortrag nachgeht. Seine These ist, dass Faulheit durchaus als Gegenmittel zum Burnout taugt. Aber das gilt nur bis zu einem gewissen Grad. So viel Faulheit wird auch in die Depression. Und wenn einer faul ist, dann müssen andere leiden, weil sie umso intensiver tätig werden wollen. Manchmal ist die Faulheit von manchen Menschen die Grundlage des Burn-out von anderen. Was sollte man also tun? Darüber spricht Sukadev in dieser Sendung Dieser Vortrag über Faulheit gehört zum Yoga Vidya Lexikon der Persönlichkeit. Diese Ausgabe des Burnout-Podcasts von Yoga Vidya soll dir einige Denkanstöße und Anregungen geben rund um das Thema Burnout. Mehr Informationen zu diesem konkreten Thema, also zu Faulheit mit vielen Infos also jetzt in diesem Podcast. Faulheit ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen… Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. Yoga Atemtherapie Ausbildung – empfehlenswert für deine persönliche Entwicklung, nicht nur bei Faulheit.

Unmündigkeit in der spirituellen Gemeinschaft

Unmündigkeit in der spirituellen Gemeinschaft, das ist ein Thema das immer wieder lebhaft diskutiert wird. Man geht den spirituellen Weg, um Freiheit zu erreichen. Mann geht in die spirituelle Gemeinschaft, um wahrhaftig frei zu werden. Aber auf dem Weg gilt es auch zu lernen. Es gibt Menschen, die den Weg schon gegangen sind, und die viele Tipps geben können. Und dazu muss der Schüler auch demütig sein, Anleitungen folgen. Es ist aber wichtig, dass daraus keine Unmündigkeit wird. Wie man den Zwiespalt überwindet, oder auch geschickt damit umgeht, nämlich dem Zwiespalt zwischen Freiheit, Eigenverantwortung und Demut, darüber spricht Sukadev in diesem Vortrag. Diese Sendung zum Thema Unmündigkeit ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Willst du mehr zum Thema Gemeinschaft, Lebensgemeinschaft, spirituelle Gemeinschaft wissen? Dann lausche auch den anderen Sendungen hier im Lebensgmeinschafts-Podcast – oder besuche die Gemeinschafts-Seite von Yoga Vidya. Viele Denkanstöße und Anregungen sowie praktische Tipps rund um Unmündigkeit bekommst du jetzt gleich, wenn du diese Sendung anhörst. Unmündigkeit ist nichts, was dir zu viele Sorgen machen muss. Du kannst darüber hinauswachsen… Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Klangmassage Ausbildung – manchmal hilfreich bei Unmündigkeit.