Überkorrektheit anderer Podcast

Ein inspirierender Vortrag mit Inhalt Überkorrektheit anderer. Verstehe etwas mehr über das Thema Überkorrektheit in diesem kurzen Improvisations-Vortrag.

Sukadev interpretiert hier das Thema aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga. Weisheit und Gelassenheit sind dabei oft hilfreich.

Ähnliche Themen sind z.B. Überlegenheitsgefühl, Übermut, Überspannung, Übertragung, Überforderung, Überangepasst, Übellaunig.

Undankbarkeit und Burnout

Undankbarkeit kann ins Burnout führen. Das ist eine These, die Sukadev in diesem Vortrag erläutert. Wenn du das Gefühl hast, dass du viel geleistet hast, und dass du keine oder nicht ausreichende Anerkennung bekommst, kann dich das sehr belasten. Diese Undankbarkeit von anderen Menschen kann dazu führen, dass dir plötzlich die Energie wie weggezogen ist. So ist es wichtig, dass du dir deiner Erwartungen bewusst bist. Im Yoga wird ja gesagt, dass man nicht auf Dankbarkeit anderer angewiesen sein sollte. Wenn du lernst verhaftungslos zu handeln, dann wirst du auch nicht unter Undankbarkeit leiden. Dieser Vortrag zum Thema Undankbarkeit kann dir wertvolle Einsichten schenken. Mehr zum Thema Persönlichkeit, Tugenden, Schattenseiten findest du im Yoga Vidya Wiki. Dieser Vortrag gehört zum Umgang mit Burnout Podcast von Yoga Vidya. Manchmal hilft es, sich mit Persönlichkeitseigenschaften auseinanderzusetzen, um Burnout zu vermeiden. Viele Infos zu Undankbarkeit gibt es jetzt in dieser Podcast Ausgabe. Undankbarkeit ist also ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft, eine Verhaltensweise, mit der du umzugehen lernen kannst… Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle Yoga Videos. Hatha Yoga und Fitness – überlegenswert, nicht nur bei Undankbarkeit.

Umgang mit Neid

Inspirierender Abhandlung mit dem Gegenstand Neidhaftigkeit anderer. Simple und Komplexe zum Informationen zum Thema Neidhaftigkeit in einem kurzen Spontan-Audiovortrag.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über dieses Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Verwandte Begriffe sind z.B. Nektar, Nervenzusammenbruch, Nichtexistenz, Nichts, Nehmen, Narrheit, Nähe.

Gemeinsinn fördern durch Lebensgemeinschaften

Was ist Gemeinsinn, und was hat Gemeinsinn mit spirituellen Lebensgemeinschaften zu tun? In diesem Vortrag spricht Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, über die geistige Eigenschaft bzw. Fähigkeit Gemeinsinn. Gemeinsinn heißt, einen Sinn für das Allgemeine zu haben. Man trachtet weniger danach, „was brauche ich?“, man trachtet eher danach, „was kann ich für Andere tun?“. Egoismus und Gemeinsinn machen also den Menschen zusammen aus. Wem der Gemeinsinn mehr am Herzen liegt, und wem es mehr um die spirituelle Entwicklung geht, für den ist eine spirituelle Gemeinschaft optimal. Lausche diesem Vortrag von und mit Sukadev, um mehr über Gemeinsinn und spirituelle Gemeinschaft zu erfahren! Neugierig geworden? Auf unseren Gemeinschafts-Seiten kannst du alles über das Leben in einer Yoga Vidya Gemeinschaft lesen. Wenn du für ein paar Tage oder Wochen mit uns leben und wirken möchtest, melde dich für ein Seminar zum Thema Karma Yoga an! Oder du kannst auch am Mithelfer-Programm teilnehmen. Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

02 Neues Feuer und Enthusiasmus bei drohendem Burnout

Zweite Folge des Burnout-Podcasts – des Podcasts um dein Feuer der Begeisterung und der Freude wieder lodern zu lassen. Hier leitet dich Sukadev Bretz zu einer einfachen Gedankenübung an: Angenommen, du könntest das was du tust mit Freude tun, wie würdest du es tun? Angenommen du würdest das was du tust mit Begeisterung tun, wie wäre das? Und nachdem du das als ideal überlegt hast, gehe zum nächsten Schritt: Was kannst du davon jetzt umsetzen? Probiere es aus. Jetzt kommt die Frage: Kann jemand, der ins Burnout gerutscht ist, diese Übung überhaupt machen? Setzt das den Burnout-Gefährdeten vielleicht sogar unter Druck? Ich hoffe nicht. Gehe es spielerisch an. Probiere es aus. Schaue, ob es dir was bringt. Wenn nicht: es gibt viel anderes, was du auch ausprobieren kannst. Spielerischer Umgang – das kann dir vielleicht helfen. Spielerischer Umgang – vielleicht auch ein Reizwort für Burnout-Gefährdete? Wo doch alles so ernst ist? Naja, du kannst ja auch etwas in den Kommentar schreiben… Ich behaupte: Probieren geht über Studieren… Diese Hörsendung ist ein Repost aus dem Jahr 2013

Kommunikationsgabe in der Gemeinschaft

Ist Kommunikationsgabe angeboren? Und wie wichtig ist Kommunikationsgabe in einer Gemeinschaft, in der man mit vielen Menschen zu tun hat? Der eine hat vielleicht mehr die Gabe zu kommunizieren als der andere, jedoch ist Kommunikation ein großes Feld, in dem es sich lohnt an Seminaren teilzunehmen oder sich weiterzubilden z.B. auch hier bei Yoga Vidya. Hier findest du unser Seminarangebot zum Thema Kommunikation. Lausche diesem Vortrag von und mit Sukadev, um mehr über Kommunikationsgabe und spirituelle Gemeinschaft zu erfahren! Für weitere Infos über Kommunikationsgabe schau im Yoga Vidya Wiki nach. Neugierig geworden? Auf unseren Gemeinschafts-Seiten kannst du alles über das Leben in einer Yoga Vidya Gemeinschaft lesen. Wenn du für ein paar Tage oder Wochen mit uns leben und wirken möchtest, melde dich für ein Seminar zum Thema Karma Yoga an! Oder du kannst auch am Mithelfer-Programm teilnehmen. Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Selbständigkeit Notwendigkeit und Problemhaftigkeit Lebensgemeinschafts-Vortrag

Wie selbständig kannst du in einer Lebensgemeinschaft sein? Was heißt es für deinen regelmäßigen Tagesablauf, wenn du in einer Lebensgemeinschaft lebst? Sukadev erklärt, was Selbstständigkeit bei Yoga Vidya bedeutet und dass es gut ist auf der einen Seite die Gemeinsamkeit zu erfahren, um aus dem Egoismus rauszukommen, aber auf der anderen Seite auch an mangelnder Selbstständigkeit zu arbeiten, denn diese bedeutet oft mangelndes Selbstbewusstsein. Lausche dem Vortrag mit einer Geschichte von Sukadev und seiner Begegnung mit einem Swami. Lausche diesem Vortrag von und mit Sukadev, um mehr über Selbstständigkeit in der spirituellen Gemeinschaft zu erfahren! Für weitere Infos über Selbstständigkeit schau im Yoga Vidya Wiki nach. Neugierig geworden? Auf unseren Gemeinschafts-Seiten kannst du alles über das Leben in einer Yoga Vidya Gemeinschaft lesen. Wenn du für ein paar Tage oder Wochen mit uns leben und wirken möchtest, melde dich für ein Seminar zum Thema Karma Yoga an! Oder du kannst auch am Mithelfer-Programm teilnehmen. Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Neugierde und Depression

Neugierde hilft gegen Depression. Depressivität geht häufig mit einem Mangel an Neugierde einher. Menschen mit viel Neugierde sind seltener depressiv. Was du tun kannst, um die Neugierde in dir zu wecken, erklärt die Sukadev von www.yoga-vidya.de in diesem Kurzvortrag. Du kannst beispielsweise versuchen dich für neue Kulturen, andere Menschen oder Länder zu interessieren. Dieser Kurzvortrag ist Teil des Depressions-Podcasts, des Podcasts rund um die dunklere Stimmungslage im Menschen. Mehr zum Thema Depression, Depression Vorbeugung und Wege aus der Depression findest du auf der Seite der psychologischen Yogatherapie. Alle Podcasts von Yoga Vidya findest du in dieser Übersicht. Lachyoga Seminare und Übungsleiter Ausbildung – um zu mehr Fröhlichkeit und guter Laune zu finden. Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Teamunfähigkeit anderer Podcast

Eine inspirierender Abhandlung über Teamunfähigkeit anderer. Simple und komplexe Gedankengänge zum Thema Teamunfähigkeit in diesem Vortragsaudio.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga. Es gilt, alles mit Liebe zu betrachten.

Verwandte Themen sind z.B. Temperamentlosigkeit, Theatralisch, Tollkühnheit, Totalität, Taumel, Tapferkeit, Talentiert.

Farblosigkeit als Strategie gegen Angst?

Ist Farblosigkeit eine gute Strategie gegen Angst? Es gibt die Technik der grauen Mäuse. Um nicht aufzufallen, um nicht Anstoß zu erregen, um nicht ins Fadenkreuz von anderen zu kommen, kann es hilfreich sein im Hintergrund zu bleiben. Farblosigkeit kann durchaus eine Strategie gegen Angst sein. Aber willst du ein farbloses Leben leben? Vermutlich ja nicht. Daher kann Farblosigkeit nicht wirklich eine Strategie gegen Angst sein. Nur auf Gebieten, die dir nicht wichtig sind, kann es hilfreich sein im Hintergrund zu bleiben. Überlege, was ist dir wichtig? Bei dem, was dir wichtig ist, sei farbenfroh. Engagiere Dich. Aber bei dem was dir nicht so wichtig ist, sei ruhig farblos. Das kann eine gute Strategie sein. Mehr darüber erfährst du in diesem Vortrag. Dieser Vortrag über Farblosigkeit ist ein Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Lass dich inspirieren, lass dich zum Nachdenken animieren. Weitere Tipps und Anregungen rund um Farblosigkeit bekommst du in diesem Podcast. Farblosigkeit ist nichts, was dir zuviele Sorgen machen muss. Du kannst darüber hinauswachsen.. Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle Yoga Videos. Yoga Vidya Therapie Acharya – empfehlenswert, nicht nur zum Thema Farblosigkeit.

Minderwertigkeit und Burnout

Was hat Minderwertigkeit mit Burnout zu tun? Wenn du dich selbst für minderwertig hältst, dann wirst du beweisen wollen, dass du es nicht bist. Und dann hast du immer die Furcht dass es anderen auffällt, dass du nichts wert bist. Daher ist es wichtig, mit Minderwertigkeitsgefühlen umzugehen. Minderwertigkeitsgefühle und daraus resultierende intensive zwanghafte Tätigkeit können zur Überlastung führen. Genauso auch kann das Gefühl der Minderwertigkeit deine Arbeit oder die Minderwertigkeit deine Lebensumstände auch sehr belastend sein. Es ist daher gut, wenn du unter Burnout Gefahr leidest, die Frage der empfundenen Minderwertigkeit mal anzugehen. Dazu animiert dich Sukadev in diesem Vortrag. Dieser Vortrag über Minderwertigkeit ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Dies ist eine Ausgabe des Burnout-Podcasts von Yoga Vidya, des Podcasts rund um das Thema Burnout. In diesem Podcast geht es darum, wie du Burnout vorbeugen kannst, Voranzeichen sehen und begegnen kannst – und wie du wieder aus dem Burnout zurück ins Leben gelangst. Mehr zu Minderwertigkeit findest du natürlich auf den Yoga Vidya Seiten – und hier in diesem Kurzvortrag. Minderwertigkeit ist also ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft, eine Verhaltensweise, mit der du umgehen lernen kannst… Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Ganzheitliche Massage Therapie Ausbildung – überlegenswert, nicht nur bei Minderwertigkeit.

Lass dich nicht blenden

Lass dich nicht blenden! Das ist die Aufforderung, die Sukadev dir gibt. Lass dich nicht blenden von den Versprechungen der Werbung, des modernen Lebensstils. Lass dich auch nicht blenden von den Versprechungen von Scheinheiligen. Dieser Kurzvortrag zum Thema Blendung ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeitsmerkmale, Tugenden und Schattenseiten. Willst du mehr zum Thema Gemeinschaft, Lebensgemeinschaft, spirituelle Gemeinschaft wissen? Dann lausche auch den anderen Sendungen hier im Lebensgmeinschafts-Podcast – oder schau auf die Gemeinschaftsseite von Yoga Vidya. Viele Denkanstöße und Anregungen sowie praktische Tipps rund um Blendung findest du natürlich auf den Yoga Vidya Seiten – und hier in diesem Kurzvortrag. Blendung ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen… Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. Yoga Atemtherapie Ausbildung – empfehlenswert, nicht nur zum Thema Blendung.

Taktlosigkeit bei anderen Podcast

Podcast mit dem Inhalt Taktlosigkeit bei anderen. Banales und Außergewöhnliches zum Thema Taktlosigkeit durch dieses Vortragsaudio.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht zu diesem Gegenstand aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga. Weisheit und Gelassenheit sind dabei oft hilfreich.

Ähnliche Themen sind z.B. Tapas, Tatendrang, Tiefenentspannung, Taktgefühl, Sympathie, Swara.