Bescheidenheit hilft bei Burnout

Bescheidenheit ist eine Hilfe gegen Burnout. Oft genug ist aber Bescheidenheit aber auch eine gelernte Lektion nach einem Burnout. Wenn Burnout einen Sinn hat, dann ist es oft die Bescheidenheit. Was ist Bescheidenheit? Woher stammt der Begriff Bescheidenheit? Wofür steht diese psychologische Fähigkeit heute, für den einzelnen, für das Zusammenleben in einer Gemeinschaft? Willst du Bescheidenheit entwickeln? Was ist das Besondere, wenn ein Mensch bescheiden ist? Wie verhält sich ein Sich Bescheidender, eine Sich Bescheidende? Welche Tugenden braucht es, um die Tugend der Bescheidenheit auszugleichen? In diesem Podcast spricht Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, über die geistige Fähigkeit Bescheidenheit – und wo ihre Grenzen sind, wo sie in ihr Gegenteil umschlagen kann. Ein paar weitere Tugenden und geistige Eigenschaften und ihr Bezug zu Bescheidenheit: Andere Tugenden, Eigenschaften und Fähigkeiten ähnlich Bescheidenheit sind unter anderem Einfachheit, Demut, Bedürfnislosigkeit. Scheinbar entgegengesetzte Eigenschaften dazu sind unter anderem Großzügigkeit, Großherzigkeit, Selbstliebe. Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Selbstbestrafung und Depression

Depression kann eine Art von Selbstbestrafung sein. Diese These vertritt Sukadev in diesem Kurzvortrag. Selbstbestrafung kann verschiedene Gründe haben. Und wenn du weißt, dass du eine Neigung dazu hast dich selbst zu bestrafen, dann kannst du besser damit umgehen. Insbesondere kannst du vermeiden, aus Selbstbestrafung in die Depression zurück. Lausche diesem Vortrag und bekomme einige interessante neue Ansichten und Einsichten. Dieser Kurzvortrag zum Thema Selbstbestrafung soll dir Lebenshilfe, Denkanstoß und vielleicht sogar Inspiration sein. Dieser Kurzvortrag ist Teil des Depressions-Podcasts, des Podcasts rund um die dunklere Stimmungslage im Menschen. Mehr zum Thema Depression, Depression Vorbeugung und Wege aus der Depression unter https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/depression/. Mehr zum Thema Selbstbestrafung gibt es jetzt in dieser Podcast Ausgabe. Selbstbestrafung wird manchmal zu den Schattenseiten gezählt. Aber du kannst lernen damit umzugehen… Diese Hörsendung von und mit Sukadev Bretz ist Teil der Yoga Vidya Podcasts. Alle Yoga Vidya Podcasts. AyurYogaThaiMassage (AYTM) & Passive Yoga Therapie – vielleicht hilfreich bei Selbstbestrafung

Eigenverantwortung – so wichtig auch in der Spirituellen Lebensgemeinschaft

Wie ist es mit der Eigenverantwortung in einer spirituellen Gemeinschaft? Her kannst du dich über die Yoga Vidya Lebensgemeinschaft informieren. Interessieren dich Seminare zum Thema Mithilfe/ Karmayoga? Mehr Vorträge von und mit Sukadev Bretz zum Thema „Lebensgemeinschaft“ im Podcast Lebensgemeinschaft Yoga Vidya. Mehr über Tugenden im Yoga Vidya Lexikon der 1008 Tugenden. Hier findest du alle Tugenden umfangreich beschrieben mit vielen weiteren Infos. Eine große Übersicht über alle inspirierenden Podcasts von Yoga-Vidya gibt es hier: https://blog.yoga-vidya.de/horsendungen-auf-einen-blick/. Lass‘ dich inspirieren! Seminare, Aus- und Weiterbildungen bei Yoga Vidya: https://www.yoga-vidya.de/seminare/.

Kopfzerbrechen bringt nichts – oder doch?

Kopfzerbrechen bringt nichts, wird immer wieder gesagt. Aber stimmt das? Manchmal kann es ja angesagt sein, sich den Kopf zu zerbrechen. Natürlich sollte man sich nicht den Kopf tatsächlich Verbrechen. Man will ja weiter auf dieser Welt sein aber Kopfzerbrechen kann auch hilfreich sein. Denn durch Kopfzerbrechen überlegst du vielleicht noch ein zweites Mal, ein drittes Mal, ein viertes Mal. Und manchmal hilft tatsächlich ein häufigeres nachdenken. Und gar nicht mal selten, vielleicht sogar sehr oft, mag es sein dass mehrmaliges denken und eine Nacht zu warten zu einer besseren Entscheidung führt. Manchmal muss man aber aufhören mit dem Kopf zerbrechen und auch dazu bekommst du einige Tipps in diesem Kurzvortrag von und mit Sukadev. Dieser Kurzvortrag zum Thema Kopfzerbrechen ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Angst hat viele Gesichter. Daher gibt es hier im Umgang mit Angst Podcast so viele verschiedene Anregungen. Mehr zum Thema Kopfzerbrechen kannst du dir jetzt anhören. Kopfzerbrechen ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen.. Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle Yoga Videos. Ayur-Yoga Ausbildung – empfehlenswert für deine persönliche Entwicklung, nicht nur bei Kopfzerbrechen.

Mut – Tugend zur Überwindung und Vorbeugung von Angst

Sukadev spricht in diesem Podcast, in dieser Hörsendung, über Mut. Denn wenn du Mut kultivierst, fällt es dir leicht, Angst zu überwinden, Ängstlichkeit vorzubeugen. Diese Hörsendung über Mut ist Teil des Ratgeber Angst Podcast. Mehr über Mut findest du in einem umfangreichen Internetartikel auf https://wiki.yoga-vidya.de/Mut. Mehr Infos zum Thema Angst auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/. Seminare, die dir helfen, Angst zu überwinden, findest du auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/angst-ueberwinden/. Mut ist ein Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Eine große Übersicht über alle Yoga Vidya Podcasts, nicht nur über Mut, findest du auf https://blog.yoga-vidya.de/horsendungen-auf-einen-blick/. Lass dich inspirieren!

Zielstrebigkeit – Tugend zur Überwindung und Vorbeugung von Angst

Sukadev spricht in diesem Podcast, in dieser Hörsendung, über Zielstrebigkeit. Denn wenn du Zielstrebigkeit kultivierst, fällt es dir leicht, Angst zu überwinden, Ängstlichkeit vorzubeugen. Diese Hörsendung über Zielstrebigkeit ist Teil des Ratgeber Angst Podcast . Mehr über Zielstrebigkeit findest du in einem umfangreichen Internetartikel auf https://wiki.yoga-vidya.de/Zielstrebigkeit. Mehr Infos zum Thema Angst auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Seminare, die dir helfen, Angst zu überwinden, findest du auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/angst-ueberwinden/ Zielstrebigkeit ist ein Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Eine große Übersicht über alle Yoga Vidya Podcasts, nicht nur über Zielstrebigkeit , findest du auf https://blog.yoga-vidya.de/horsendungen-auf-einen-blick/. Lass dich inspirieren!

Kommunikation – So wichtig in der spirituellen Gemeinschaft

Der Mensch ist ein geselliges Wesen, Kommunikation gestaltet dabei das Zusammenleben und -sein. Kommunikation muss nicht immer verbal, sie kann auch nonverbal über Mimik und Gestik geschehen. Wie kommunizierst du? Sukadev regt dich dazu an, den mitfühlenden Aspekt nicht zu vergessen, der z.B. auch in den Yoga Vidya Lebensgemeinschaften wichtig ist. Er geht aber auch auf die Kommunikation mit sich selbst und Gott ein – kannst du sagen, „ich spreche wertschätzend mit mir und Gott“? Lausche diesem Vortrag von und mit Sukadev, um mehr über Kommunikation und spirituelle Gemeinschaft zu erfahren! Für weitere Infos über Kommunikation schau im Yoga Vidya Wiki nach. Neugierig geworden? Auf unseren Gemeinschafts-Seiten kannst du alles über das Leben in einer Yoga Vidya Gemeinschaft lesen. Wenn du für ein paar Tage oder Wochen mit uns leben und wirken möchtest, melde dich für ein Seminar zum Thema Karma Yoga an! Oder du kannst auch am Mithelfer-Programm teilnehmen. Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Menschenscheu überwinden

Menschenscheu überwinden? Geht das einfach? Wenn ja, wie kannst du deine Menschenscheu überwinden? Wie kannst du anderen Menschen helfen ihre Menschenscheu zu überwinden? In diesem Vortrag gibt der Sukadev einige Tipps dazu. Menschenscheu ist ja oft eine Manifestation von Introvertiertheit. Und Introvertiertheit ist ein Aspekt der menschlichen Persönlichkeit. Wenn du introvertiert bist, kannst du trotzdem lernen, mit Menschen umzugehen. Ein introvertierter Mensch wird anders auf Menschen zugehen als ein extrovertierter Mensch. Wie man das genau machen kann? Dazu erfährst du einiges in diesem Vortrag. Diese Sendung zum Thema Menschenscheu ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Willst du mehr zu diesem Thema wissen? Dann lausche auch den anderen Sendungen hier im Angst-Podcast. Viele Denkanstöße und Anregungen sowie praktische Tipps rund um Menschenscheu gibt es jetzt in dieser Podcast Ausgabe. Menschenscheu wird manchmal zu den Schattenseiten gezählt. Aber du kannst lernen damit umzugehen.. Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle Yoga Videos. Ayurvedische Schwangerschafts- und Baby-Massage Ausbildung – vielleicht hilfreich bei Menschenscheu.