Gerechtigkeitsinn Podcast

Ein Vortragspodcast mit dem Inhalt Gerechtigkeitsinn. Verstehe etwas mehr über das Thema Gerechtigkeitsinn in diesem kleinen, aber feinen Vortragsaudio.

Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Ähnliche Themen sind z.B. Gerede, Gering, Geschichte, Devi, Gerechter, Geöffnet, Genussfreude.

Verletzlichkeit des irdischen Daseins als Antriebskraft der spirituellen Suche

Verletzlichkeit ist eine Grundbedeutung und eine Grundkondition des irdischen Lebens. Das irdische Dasein ist sehr verletzlich. Jederzeit kann dein Leben zu Ende sein. Jederzeit kann deine körperliche Integrität gefährdet sein. Ein kleiner Unfall, eine kleine emotionale Belastung, und schon ist alles anders. Verletzlichkeit kann eine Grundlage für Angst und Furcht sein. Verletzlichkeit kann dich aber auch auf den spirituellen Weg bringen. Denn wenn du verletzlich bist, dann kannst du überlegen gibt es etwas das nicht verletzlich ist? Die Suche nach der spirituellen Wirklichkeit kann beflügelt werden durch die Persönlichkeit der Verletzlichkeit des irdischen Dasein. Darüber spricht Sukadev in diesem Kurzvortrag. Dieser Vortrag zum Thema Verletzlichkeit gehört zum Yoga Vidya Lexikon der smerkmale, Tugenden und Schattenseiten. Diese Sendung ist auch Teil des Überwindung der Angst Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Mehr rund um das Thema Verletzlichkeit findest du natürlich auf den Yoga Vidya Seiten – und hier in diesem Kurzvortrag. Verletzlichkeit wird manchmal zu den Schattenseiten gezählt. Aber du kannst lernen damit umzugehen.. Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Ausbildung zum/r Psychologischen Ayurveda-Berater/in – eventuell hilfreich bei Verletzlichkeit.

Schöpfergeist und Burnout

Schöpfergeist ist etwas Urmenschliches, der Mensch ist ein schöpferisches Wesen, schon Kinder haben Schöpfergeist. Heutzutage bekommen Kinder ja jede Menge Spielzeuge, aber selbst wenn Kinder kein Spielzeug haben,- mit Schöpfergeist machen sie nahezu alles zum Spielzeug. Kinder lieben es, Sandburgen zu bauen, Tonklötze oder etwas anderes aus der Erde zu machen. Sie lieben es, aus Stöcken irgendwas zu machen, sie lieben es, sich selbst zu verkleiden und Rollen zu spielen. Der Mensch hat einen Schöpfergeist, das gehört einfach dazu. Schöpfergeist setzt Energie frei, Schöpfergeist hilft, Freude zu haben, Schöpfergeist ist etwas, was belebt und beschwingt. Dann werden Kinder irgendwann in die Schule gesteckt und müssen dort lernen, still zu sitzen und dann wird der Schöpfergeist etwas reduziert. Vielleicht gibt es noch die Möglichkeit, irgendwo zu malen oder bildende Kunst oder so ähnlich, und oft wird dann dieser Unterricht, anstatt Schöpfergeist freizusetzen, dann zur reinen Kunsterziehung umfunktioniert, wo man einfach Theorie lernt. Übrigens: Viele Kirtan Videos von Yoga Vidya findest du unter Kirtan. Oder gehe zum Mantra Podcast oder Mantra Blog von Yoga Vidya. Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang. Weitere Links: Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl. – Yoga und Meditation Einführung Seminar https://www.yoga-vidya.de/yoga-anfaenger/wie-lerne-ich-yoga/yoga-meditation-einfuehrungsseminar/ – Yoga Schulen https://www.yoga-vidya.de/center/ – Yogaferien https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/yoga-ferien – Yoga Ausbildung https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ – Sehr vieles zur Meditation auf https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du: – Hatha Yoga Stunden mitmachen – Pranayama oder Meditation üben – neue Mantras lernen – das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

42 Großzügigkeit – eine Tugend des Jupiter

Heute eine Hörsendung zum Planeten Jupiter und die psychologisch-astrologische Bedeutung von Jupiter. Großzügigkeit ist eine Tugend, die zusammenhängt mit Planet Jupiter. Erfahre mehr über die Tugend Großzügigkeit und wie sie zusammenhängt mit Planet Jupiter. Dieser Vortrag über Großzügigkeit ist Teil des Jyotish Indische Astrologie Podcasts von und mit Sukadev Bretz . Mehr über den Planeten Jupiter erfährst du in einem umfangreichen Lexikonartikel auf https://wiki.yoga-vidya.de/ Jupiter. Dieser Podcast, diese Hörsendung, ist auch Teil des Yoga Vidya Lexikons der Tugenden, Eigenschaften und geistigen Fähigkeiten https://wiki.yoga-vidya.de/Tugenden. Mehr Infos rund um das Thema Jyotisha, indische Astrologie, findest du auf https://wiki.yoga-vidya.de/Jyotisha bzw. https://wiki.yoga-vidya.de/Astrologie. Seminare zu Jyotisha und Astrologie findest du auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/astrologie/. Dieser Vortrag über Großzügigkeit und über die astrologisch-psychologische Bedeutung des Planeten Jupiter ist eine Hörsendung des Yoga Vidya e.V. Weitere Podcasts, Videos und Hörsendungen findest du auf https://blog.yoga-vidya.de/horsendungen-auf-einen-blick/. Lass dich inspirieren!

Selbstausbeutung vermeiden?

Wie kann man Selbstausbeutung vermeiden? Was ist überhaupt Selbstausbeutung? Selbstausbeutung ist ein Begriff, der gerade im gemeinnützigen und im sozialen gerne verwendet wird. Sukadev hält nicht viel von diesem Begriff. Denn letztlich wolltet man sich nicht selbst aus. Aus Liebe zu handeln, anderen Gutes zu tun, das ist wichtig. Es ist nicht so wichtig, dass man dafür belohnt wird. Aber trotzdem bleibt die Frage, gibt es so etwas wie Selbstausbeutung? Wenn ja, wie kann man sie vermeiden? Wenn nein, wie kann man dem Konzept der Selbstausbeutung begegnen? Insbesondere, wenn man sich ausgenutzt fühlt, wie kann man dort mit sich selbst umgehen? Dieser Kurzvortrag über Selbstausbeutung gehört zum Yoga Vidya Lexikon der Persönlichkeit. Diese Ausgabe des Burnout-Podcasts von Yoga Vidya soll dir einige Denkanstöße und Anregungen geben rund um das Thema Burnout. Mehr Informationen zu diesem konkreten Thema, also zu Selbstausbeutung bekommst du in diesem Podcast. Selbstausbeutung ist nichts, was dir zuviele Sorgen machen muss. Du kannst darüber hinauswachsen… Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Yoga Vidya Therapie Acharya – manchmal hilfreich bei Selbstausbeutung.

Minderwertigkeitsgefühl und Depression

Minderwertigkeitsgefühl ist ein Aspekt der Depression. Umgekehrt kann Depression zum Minderwertigkeit führen, beziehungsweise zum Gefühl der Minderwertigkeit. Wie du Minderwertigkeit überwinden kannst bzw Minderwertigkeitsgefühle überwinden kannst, darüber spricht sukadev in diesem Vortrag. Dieser Vortrag über Minderwertigkeitsgefühl gehört zum Yoga Vidya Lexikon der Persönlichkeit. Dieser Kurzvortrag ist Teil des Depressions-Podcasts, des Podcasts rund um die dunklere Stimmungslage im Menschen. Mehr zum Thema Depression, Depression Vorbeugung und Wege aus der Depression unter https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/depression/. Mehr zum Thema Minderwertigkeitsgefühl findest du natürlich auf den Yoga Vidya Seiten – und hier in diesem Kurzvortrag. Minderwertigkeitsgefühl wird manchmal zu den Schattenseiten gezählt. Aber du kannst lernen damit umzugehen… Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Nada Yoga Grundausbildung – vielleicht hilfreich bei Minderwertigkeitsgefühl.

Gereiztheit überwinden

Gereiztheit überwinden, wie soll das gehen? Gereiztheit ist gar nicht so schwer zu überwinden. Es gibt sehr effektive Yoga-Techniken dafür. Und in vielen spirituellen Traditionen spielt die Überwindung der Gereiztheit eine große Rolle. Höre hiervon Sukadev, wie du einfach Gereiztheit überwinden kannst. Wenn du weniger gereizt bist, kannst du leichter mit menschenfreundlich umgehen. Weniger Gereiztheit führt auch zu weniger Angst. Dieser Kurzvortrag zum Thema Gereiztheit gehört zum Yoga Vidya Lexikon der Persönlichkeitsmerkmale, Tugenden und Schattenseiten. Dies ist auch Teil des Angst-Podcasts, des Podcasts rund um das Thema Angst, ihre Ursachen, Manifestationen und Überwindung. Umfangreiche Infos zum Thema Gereiztheit mit vielen Infos also jetzt in diesem Podcast. Gereiztheit ist eine menschliche Eigenschaft, mit der du umgehen lernen kannst.. Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Yoga für bestimmte Zielgruppen – manchmal hilfreich bei Gereiztheit.