Gedanken des Wohlwollens beim Aufwachen, Zwischendruch und beim Einschlafen

Gedanken des Wohlwollens beim Aufwachen, Zwischendruch und beim Einschlafen. Eine guter Beginn für den Tag ist nach dem du vielleicht aus dem Fenster geschaut hast die Sonne, die Wolken, den Regen gespürt hast, oder den Baum, die Blumen, oder die Zimmerpflanzen, oder einfach in alle Richtungen gespürt hast, dann als nächstes sage Gedanken des Wohlwollens. Du könntest dir überlegen welche Menschen dir heute besonders wichtig sind, für diese 3 – 8 Menschen stelle dir so jeden der Menschen vor, und sage geistig und von Herzen deine Segenswünsche. Beginne so den Tag die Menschen die heute für dich wichtig sind bewusst zu sein, spüre sie einen Moment lang von Herzen und schicke ihnen Gedanken der Liebe und des Wohlwollens. Im weiteren Tag wünsche auch ihm oder ihr alles Gute und spüre von Herzen her. Was du für den Abend machen kannst empfehle ich dir im nächsten Podcast, wo es nochmals eine andere Übung gibt. Lesung und Kommentar von Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. https://www.yoga-vidya.de

Perspektivlosigkeit anderer Podcast

Eine Abhandlung zum Thema Perspektivlosigkeit anderer. Erfahre einiges über Perspektivlosigkeit in dieser kurzen Abhandlung.

Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga, also aus einer Einstellung der Achtsamkeit. .

Ähnliche Begriffe sind z.B. Perversität, Pferdeopfer, Spiritualität, Philia, Persistenz, Pedant, Patron.

72 Niedergeschlagenheit – Teil 1

Jetzt unterbreche ich mal die Reihe zu Ayurveda und Depression. Heute geht es um das Thema Niedergeschlagenheit. Es gibt ja so viele verschiedene Wörter, die ähnliche Bedeutung haben. Niedergeschlagenheit ist die wörtliche Übersetzung für Depression: De heißt herunter. Primere heißt drücken. Depression ist also Heruntergedrücktheit, also Niedergeschlagenheit. Erfahre hier in dieser Hörsendung mehr zum Thema Niedergeschlagenheit, Sinn der Niedergeschlagenheit, Gründe für Niedergeschlagenheit – und wie du sie überwinden kannst bzw. aus Phasen der Niedergeschlagenheit herauskommen kannst. Auf https://wiki.yoga-vidya.de/Niedergeschlagenheit findest du einen umfangreichen Artikel zum Thema Niedergeschlagenheit. Dies ist die 72. Folge des Depression-Podcast. Dies ist der erste Podcast einer Reihe zum Thema Niedergeschlagenheit. Mehr Tipps zum Umgang mit Depressionen auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/depression.html. Die schnellste und effektivste Weise aus Niedergeschlagenheit ist Yoga Urlaub https://www.yoga-vidya.de/seminartipp/yoga-urlaub.html .

Fingerspitzengefühl Podcast

Ein kurzer Vortrag mit dem Gegenstand Fingerspitzengefühl. Erfahre einiges über Fingerspitzengefühl in dieser kurzen Abhandlung.

Sukadev interpretiert hier das Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Verwandte Begriffe sind z.B. Finte, Flatterhaftigkeit, Flüchtigkeit, Focus, Findigkeit, Festigkeit, Festgefahren.

Nächstenliebend Podcast

Podcast über das Thema Nächstenliebend. Erfahre einiges über Nächstenliebend in diesem Kurzvortrag.

Der Yogalehrer Sukadev behandelt das Thema aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga, also aus einer Einstellung der Achtsamkeit. .

Verwandte Begriffe sind z.B. Nahe, Narrheit, Neinsagertum, Nervosität, Nachspioniererei, Nachkomme, Nachgeben.