33 Tipps für die tägliche Pranayama Praxis

Übe jeden Tag mindestens 30 Minuten Pranayama, 30 Minuten Asanas, gehe jeden Tag in den Satsang (oder übe täglich mindestens 20 Minuten Meditation). Das ist die Empfehlung von Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, in dieser Ausgabe des Yoga Vidya Lebensgemeinschafts-Podcast. Wie du das umsetzen kannst, erfährst du hier. Sukadev gibt dir Empfehlungen für die Praktiken, die er für besonders empfehlenswert hält – und wie du sie am besten lernen kannst. Mehr Informationen auch unter https://www.yoga-vidya.de/kundalini-yoga.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.