65 Ängste um deine Kinder – Was kann schlimmstenfalls passieren?

Heute ein besonders schwieriges Thema, nämlich Umgang mit Angst bezüglich deiner Kinder. Auch hier will ich dich dazu anregen, mal den schlimmsten Fall zu eruieren: Was kann schlimmstenfalls meinen Kindern passieren? Hier wird es schon kritisch, denn die Angst um die Kinder ist vermutlich die größte Angst, die man haben kann – noch dazu sind es ja auch berechtige Ängste, die da hoch kommen. Trotzdem überlege: Was kann schlimmstenfalls passieren? Hier kommst du vermutlich nur dann wirklich weiter, wenn du auch an Karma und Reinkarnation glaubst und daran, dass Leben wirklich einen Sinn hat und dass auch die Erfahrungen helfen, spirituell zu wachsen. Dies ist die 65. Ausgabe des Umgangs mit Angst Podcast, die vierte Ausgabe der Reihe „Was kann schlimmstenfalls passieren?“ als paradoxe Technik im Umgang mit Angst und Ängsten. Wenn du dir bewusst machst, dass selbst das Schlimmste nicht so schlimm ist, hast du eine gute Grundlage für Vertrauen, Mut und Gelassenheit. Mehr zum Thema Angst findest du unter

https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.