Atemuebung bei Angst und Panik

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg zeigt, wie Du mit einer einfachen Atemübung Angst und Panikattacken loslassen kannst. Diese Übung kann jederzeit und überall durchgeführt werden und dauert nur ein paar Minuten. Sie kann sitzend, stehend und liegend gemacht werden. Danach beschreibt sie eine Erdungsübung, mit der Du wieder zu mehr Stabilität und Sicherheit kommst. Diese Übung machst Du im Stehen. Probiere sie doch einfach einmal aus – auch wenn Du weder Angst noch Panik verspürst! Weitere Podcast zum Thema Angst folgen im wöchentlichen Abstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.