Einfache Atemuebungen bei depressiver Verstimmung

Hast Du manchmal auch Probleme, in den Tag zu starten oder wirst morgens von depressiver Verstimmung überfallen? Es regnet schon seit Tagen und gerade heute reizt Dich auch nichts, aus dem Bett zu steigen? Dann nimm Dir 12 Minuten Zeit für die von Shivakami, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti vorgestellten Atemübungen. Eine davon kannst Du auch schon im Bett liegend machen… Seminare zum Thema gibt es ebenfalls und Einzeltermine sind unter yogatherapie@yoga-vidya.de oder täglich von 14:30-16:00 Uhr unter Telefon 05234-87-2250 zu vereinbaren. Die Ausbildung zum Psychologischen Yogatherapeuten ist interessant für alle Yogalehrer, die sich weiterbilden wollen. Mögest Du den nächsten Morgen mit neuer Frische starten und damit die Sonne hinter den Wolken hervorlocken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.