Launenhaftigkeit und Gelassenheit

Wie kannst du von Launenhaftigkeit zur Gelassenheit kommen? Launenhaftigkeit ist das Gegenteil von Gelassenheit. Eine gewisse Launenhaftigkeit kann auch von Vorteil sein. Man sollte aber nicht von seinen Launen abhängig sein. Auch andere können von Launenhaftigkeit betroffen sein. Sukadev gibt dir hier einige Tipps, wie du zu mehr Gelassenheit kommen kannst. Dieser Kurzvortrag zum Thema Launenhaftigkeit ist ein Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Dies ist eine Ausgabe des Yoga-Psychologie-Podcasts von Yoga Vidya, des Podcasts rund um das Thema spirituelle Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung, Umgang mit sich selbst und anderen. Wenn dich dieses Thema interessiert, schaue dir das Yoga Psychologie Portal an. In diesem Podcast geht es darum, wie du geschickt mit dir selbst umgehen kannst, deinen Bedürfnissen gerecht werden, mit anderen gut zurecht kommen und dabei spirituell wachsen kannst. Mehr zu Launenhaftigkeit kannst du jetzt gleich anhören. Launenhaftigkeit ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen… Dies ist die Tonspur eines Videos. Alle Yoga Videos. Spirituelle – Persönliche Entwicklung – eventuell hilfreich bei Launenhaftigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.