Rigorosität – positiv und negativ

Wann ist Rigorosität positiv und wann ist Rigorosität negativ? Dieser Frage geht Sukadev in diesem Vortrag nach. Rigorosität hat auch seine Vorteile. In bestimmten Situationen ist es gut, rigoros zu sein. In anderen Situationen ist Nachgiebigkeit, Flexibilität, Barmherzigkeit angesagt. Dieser Kurzvortrag über Rigorosität ist Teil des Yoga Vidya Lexikons der Persönlichkeit. Diese Sendung ist Teil des Psychologie-Podcast, des Podcasts rund um das Thema Persönlichkeit, Kommunikation, persönliche Entwicklung und Spiritualität. Wenn du selbst dich spirituell entwickeln willst, dann schaue mal nach auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/. Umfangreiche Infos zum Thema Rigorosität gibt es jetzt in dieser Podcast Ausgabe. Rigorosität ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen… Dies ist die Tonspur eines Videos. Hier gibt es weitere Yoga Videos. Mardhana Massage Ausbildung – überlegenswert, nicht nur bei Rigorosität.

Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:

– Hatha Yoga Stunden mitmachen
– Pranayama oder Meditation üben
– neue Mantras lernen
– das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.