Unbestimmte Besorgnis mit Vertrauen überwinden

Wie kannst du unbestimmte Besorgnis überwinden? Dazu bekommst du hier einige Tipps. Vertrauen ist dabei ganz besonders wichtig. Wenn du ein Urvertrauen entwickelt hast, wenn du Vertrauen hast in deinem Mitmenschen, wenn du Vertrauen hast in das Schicksal, wenn du Vertrauen hast in deine eigene Fähigkeiten, dann hast Du sicherlich nicht zu leiden unter unbestimmter Besorgnis. Wenn du also Besorgnis hast, die keinen besonderen Grund hat, dann kannst du überlegen, wie du Vertrauen entwickeln kannst. Wie das gehen kann? Dazu gibt dir Sukadev in diesem Vortrag einige Tipps. Dieser Vortrag zum Thema Besorgnis gehört zum Yoga Vidya Lexikon der Persönlichkeit. Lass dich inspirieren, lass dich zum Nachdenken animieren. Weitere Tipps und Anregungen rund um Besorgnis gibt es jetzt in dieser Podcast Ausgabe. Besorgnis ist manchmal eine Herausforderung für den spirituellen Aspiranten. Aber du kannst lernen, darüber hinauszuwachsen.. Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Yoga Atemtherapie Ausbildung – empfehlenswert, nicht nur zum Thema Besorgnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.