Meuterei anderer Podcast

Inspirierender Vortrag mit Inhalt Meuterei anderer. Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Meuterei in diesem Kurzaudio.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus, die auch bei Ayurveda und bei der Meditation eine wichtige Rolle spielt.

Verwandte Begriffe sind z.B. Milch, Mimosenhaftigkeit, Missachtet, Missetat, Messen, Menschenliebend, Menschenleer.

Verdüsterung bei anderen Podcast

Eine inspirierender Abhandlung über das Thema Verdüsterung bei anderen. Erfahre einiges zum Thema Verdüsterung in diesem Audio Kurzvortrag.

Sukadev interpretiert hier das Thema und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus. Welche Gedanken hast du dazu?

Ähnliche Begriffe sind z.B. Guru, Verhaftungslos, Verhaltensmuster, Verbrecherisch, Verblüffung.

Was ist Sehnsucht- Video Vortrag

Hier findest du einen Videovortrag über Was ist Sehnsucht:

Ein Vortragsvideo von und mit Sukadev Bretz , Yoga und Meditationslehrer.
Seminare und Workshops rund um dieses Themengebiet gibt es auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/liebe/.

Dieses Video zum Thema Was ist Sehnsucht gibt es auch als Audio im Tugenden Podcast. Zu abonnieren auf Google Podcast oder Apple Podcast.

Ähnliche Vorträge zu Themen wie Was ist Sehnsucht gibt es zu finden zu Wörtern wie Was ist Gerechtigkeit, Was ist Leidenschaft, Was ist Mut, Wer bin ich – Vedanta für Dummies, Wohlgemut, Zyklothymie..

Dieses Video ist Teil des Yoga, Meditation und Ayurveda Multimedia Lexikons von Yoga Vidya.

Borgen Podcast

Vortrag über das Thema Borgen. Einige Infos zum Thema Borgen in diesem Audiovortrag.

Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier und streut einige Yoga Überlegungen mit ein. Um Yoga besser zu verstehen, kannst du ja auch überlegen, mal Yoga Ferien zu machen, vielleicht in einem Yoga Vidya Seminarhaus. Welche Gedanken hast du dazu?

Ähnliche Begriffe sind z.B. , Boshaftigkeit, Brüllen, Budha, Blödsinnig, Bleich, Blauäugigkeit.

Agni sara uddhiyana bandha yoga übungsanleitung Podcast

Kurzer Vortrag mit Inhalt Agni sara uddhiyana bandha yoga übungsanleitung. Banales und Außergewöhnliches zum Thema Agni in diesem Audiovortrag.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach mit Gedanken aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga. Weisheit und Gelassenheit sind dabei oft hilfreich.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Ahimsa, Ähnlichkeit, Allgemein, Aggressivität, Affekt, Achtung.

43 Entwicklung von Rücken-Yoga im Rahmen des Yoga Vidya Stils

Viele Menschen haben Rückenprobleme. Da ist es wichtig, dass die Yoga Übungen angepasst werden an die speziellen Bedürfnisse ihres Rückens. Yoga Vidya hat heute (2014) eine große Bandbreite von Übungen und Yoga-Reihen, die gezielt bei Rückenproblemen helfen. Interessanterweise werden in der ursprünglichen Hatha Yoga Schrift, in der Hatha Yoga Pradipika, Rückenprobleme gar nicht erwähnt. Swatmarama, der Autor, spricht über die verschiedensten Krankheiten, die von Yoga geheilt werden, wie Magenprobleme, Darmprobleme, Asthma. Rückenprobleme werden dabei nicht erwähnt. Vermutlich kannten Menschen damals keine Rückenprobleme, da sie nicht auf Stühlen saßen und sich viel bewegten. Und vielleicht war es für Menschen, die schon recht jung Yoga übten, selbstverständlich, keine oder kaum Rückenprobleme zu haben. Heute ist das anders: Rückenbeschwerden, einschl. Nackenbeschwerden, gehören zu den verbreiteten Erkrankungen, von denen sich Yoga Übende Linderung durch Yoga erhoffen – und auch erwarten können. Gerade Yoga Vidya hat da sehr viel zu bieten. Ursprünglich lernte Sukadev Hatha Yoga von einem Buch von Richard Hittleman „Yoga in 28 Tagen“. Mit den Yoga Übungen aus diesem Buch verschwanden innerhalb von ein paar Tagen Sukadevs Rückenschmerzen, die ihn seit seinem 11. Lebensjahr geplagt hatten und gegen die keine Krankengymnastik geholfen hatte. So gewann Sukadev die Überzeugung, dass die Yoga Übungen sehr wirksam gegen Rückenschmerzen sind. Dann besuchte er Hatha Yogastunden im Sivananda Yoga Vedanta Zentrum in München. Dort gab es schon 1980 spezielle Rückenyoga Kurse, die Sukadev selten besuchte, da er ja schon mit den normalen Yoga Übungen Rückenschmerzen überwunden hatte. Dort wurden insbesondere die Krokodilsübungen empfohlen. Durgananda, die Leiterin des Münchner Sivananda Yoga Vedanta Zentrums, hatte auch ihre seit ihrer Jugend vorhandenen Rückenprobleme mit Yoga überwunden. Sie hatte auch Erfahrung mit Chiropraxis und mit der Alexander-Technik, und brachte dieses Wissen in den Hatha Yoga Unterricht ein. Sukadev war schon immer ein neugieriger Mensch. Er besuchte so viele Yogastunden wie möglich, sprach mit Menschen, erbat Feedback und fand so heraus, was bei Rückenschmerzen hilfreich ist. 1992 eröffnete er mit Eva-Maria Kürzinger das erste Yoga Vidya Center in Frankfurt. Eva Maria war etwa 20 Jahre älter als Sukadev und hatte gerne Yoga auch für ältere Menschen unterrichtet, und hatte so insbesondere Erfahrungen mit sanfteren Formen des Hatha Yoga. Seit 1992 beschäftigte sich Sukadev intensiv mit Schulmedizinischen Erkenntnissen bei Rückenschmerzen, mit empirischen Ergebnissen, mit Fitnesstraining für den Rücken und mehr. Sukadev gab viele Rückenyoga-Kurse, in denen er mit den Teilnehmern spezielle auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Programme entwickelte. Daraus entstand die für Yoga Vidya typische Rückenyoga Reihe, der fünfwöchige Yoga Vidya Rückenyoga Kurs, Rückenyoga für Anfänger und für Fortgeschrittene. Dabei ist eine besonders typisch: (1) Betonung auf Krokodilsübungen und sanften Dehnübungen am Anfang sowie eine Entspannungslage mit Kissen unter den Kniekehlen und Kopf (2) Stärkung der Halsmuskulatur durch isometische Halsmuskelstärkungsübungen (3) Sanfte Nackendehnungsübungen (4) starke Abwandlung des Sonnengrußes, bei der insbesondere auf Vorwärtsbeugen weitestgehend verzichtet wird (5) Verzicht auf klassischen Kopfstand, Schulterstand und Pflug und Ersetzung durch Hund und mit Kissen gestützter Schulterstand (6) Abschwächung der Rückbeugen und Vorwärtsbeugen (7) Besondere Betonung der Stärkungsübungen für Rücken, Bauch und Nacken (8) Tiefe Entspannung (9) Einbeziehung der psychischen und spirituellen Komponenten. Wichtig: Yoga Vidya Rückenyoga von Sukadev ist kein Schonyoga. Vielmehr ist es ein Yoga, der hilft, durch Bewusstheit Muskeln zu entspannen, durch innere Erfahrungen Selbstbewusstsein und Vertrauen zu entwickeln, langfristig durch Stärkung der Rücken- und Nackenmuskeln beschwerdefrei zu werden. Das Yoga Vidya Rückenyoga Unterrichtsspektrum ist heute sehr weit: Da Yoga Vidya ein offenes System ist, bringt jeder Yogalehrer eigene Ideen und Erfahrungen beim Rückenyoga ein. Z.B. hat Wolfgang Kessler als Leiter der Rückenyogalehrer Ausbildungen eine eigene Form des Yoga Vidya Rückenyoga entwickelt. Grundsätzlich werden beim Yoga Vidya Rückenyoga klassische Yoga Übungen mit modernen empirischen Erkenntnissen verbunden. Da die Erkenntnisse aus Orthopädie, Physiotherapie, Fitnesstraining, bzgl. Heilung von Rückenproblemen sich ändern, ändern sich auch die Yoga Vidya Lehren bzgl. Rückenyoga. Das charakteristischste des Yoga Vidya Stils ist allerdings die Verantwortung beim Teilnehmer: Der Yoga Übende selbst wird dazu angeleitet, sich selbst zu spüren, insbesondere zu spüren, wie eine bestimmte Übung für ihn wirkt. Indem man dem Übenden sagt, wie eine Asana wirken soll, sich anfühlen soll, was es braucht, um die Rückenprobleme zu beheben, kann der Übende selbst die Variation einer Asana herausfinden, die ihm/ihr besonders gut tut. Mehr Informationen: https://www.yoga-vidya.de/yogatherapie/yoga-fuer-den-ruecken/rueckenschmerzen.html, https://www.yoga-vidya.de/yogatherapie/yoga-fuer-den-ruecken.html . Yoga Übungsplan Yoga für den Rücken https://www.yoga-vidya.de/de/asana/ruecken.html , Yoga für den Rücken Vortrag mit Sukadev und Übungsanleitung http://mein.yoga-vidya.de/video/yoga-fuer-den-ruecken-1 . Dies ist die 43. Ausgabe des Yoga Vidya Lebensgemeinschafts-Podcasts, des Podcasts rund um die Yoga Vidya Lebensgemeinschaft https://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft/Lebensgemeinschaft.html. Momentan sind wir bei der Entstehung der Yogatechniken, die bei Yoga Vidya gelehrt werden. Dies ist die sechste Folge der Reihe „Der Hatha Yoga Stil von Yoga Vidya“.

Kritisieren Podcast

Eine Abhandlung mit dem Gegenstand Kritisieren. Verstehe etwas mehr über das Thema Kritisieren in dieser Kurzabhandlung.

Sukadev spricht hier über dieses Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Verwandte Begriffe sind z.B. Kühnheit, Kurz, Lächelndes Gesicht, Kritikunfähigkeit, Krise, Kriechertum.

Hass Umgang Podcast

Vortragspodcast mit dem Gegenstand Hass Umgang. Einige Informationen zum Thema Hass Umgang in diesem kurzen Vortrag.

Der Yogalehrer und Spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach mit Gedanken vom einem Yogastandpunkt aus. Zum ganzheitlichen Yoga kann man auch die Theorie von Karma und Reinkarnation dazu zählen.

Ähnliche Begriffe sind z.B. , Heimlichkeit, Heiterkeit, Hartköpfigkeit, Hände schütteln.

Abgelehnt Podcast

Kurzer Vortrag mit dem Inhalt Abgelehnt. Verstehe etwas mehr über das Thema Abgelehnt in diesem kurzen Vortrag.

Sukadev spricht hier über dieses Thema aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga. Weisheit und Gelassenheit sind dabei oft hilfreich.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Abrechnung, Abscheulichkeit, Abwechslung, Ablehnung, Abgeneigtheit.

33 – Wunderfrage – Wunderaffirmation – Spass

Heute eine Wunderaffirmation, die eigentlich eine Wunderfrage ist: Was macht mir Spaß? Was könnte ich machen, damit ich Spaß habe, Freude habe? Überlege dabei nicht, ob es möglich ist. Bedaure nicht, was dir jetzt keinen Spaß macht. Überlege auch nicht die Frage, warum das, was dir früher Spaß gemacht hat, jetzt keinen Spaß macht. Überlege einfach: Was mach mir Spaß? Was würde mir Spaß machen? Gehe davon aus, es gäbe das Wunder, dass alles möglich wäre. Und überlege dann: Angenommen, alles wäre möglich, was würde mir Spaß machen? Angenommen, morgen hätte sich die Welt verändert, alles wäre möglich: Was würde ich tun, das mir Spaß macht. Probiere es mal aus. Eventuell schreibe es auf. Danach sei dir des Gefühls bewusst, wie sich das anfühlt, auszumalen, wie es wäre, etwas zu tun, das dir Spaß macht. Mehr zum Thema Wunderaffirmationen auf https://wiki.yoga-vidya.de/Wunderaffirmationen .

Laxheit spirituelle Bemühung Podcast

Kurzer Vortragspodcast mit dem Gegenstand Laxheit spirituelle Bemühung. Einige Infos zum Thema Laxheit durch dieses Vortragsaudio.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier diesen Themenkreis von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Verwandte Begriffe sind z.B. Lebend, Lebensaufgabe, Lebensphase, Lebhaftigkeit, Lautheit, Lästerei, Lässigkeit.

Kompetenz Podcast

Eine Abhandlung zum Thema Kompetenz. Einige Informationen zum Thema Kompetenz in diesem kurzen Vortrag.

Sukadev interpretiert hier das Thema aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga. Es gilt, alles mit Liebe zu betrachten.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Komplex, Kompromiss, Konnivenz, Konsterniertheit, Kommunikativ, Knecht, Knabe.

Unwohlsein anderer Podcast

Eine inspirierender Abhandlung mit dem Inhalt Unwohlsein anderer. Einige Informationen zum Thema Unwohlsein in diesem Audio Kurzvortrag.

Sukadev behandelt hier dieses Thema von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus, der auch für das Verständnis von Prana, Nadis und Chakras wichtig ist.

Ähnliche Gegenstände sind z.B. Unzufriedenheit, Unzweifelhaftigkeit, Vedanta, Venus, Unwissen, Unverständlichkeit.

Verehre gott freudetipp 9 Podcast

Inspirierender Podcast mit dem Inhalt Verehre gott freudetipp 9. Erfahre einiges zum Thema Verehre in einem besonderen Spontan-Audiovortrag.

Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über das Thema vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus. Die Grundgedanken hinter Vedanta und damit der Yoga Philosophie sind Einheit, Verbundenheit, Liebe.

Verwandte Themen sind z.B. Verehrungswürdig, Verfallen, Verhaftungslos, Verhaltenspsychologie, Verdruss, Verdacht, Verbohrtheit.

81 Schritte aus der Verzweiflung

Es gibt verschiedene Weisen, Schritte aus der Verzweiflung zu beschreiben. Sukadev Bretz, Autor dieser Podcastreihe, stellt hier ein bestimmtes Modell vor, das an das Konzept des Trauerprozesses angelehnt ist, wie z.B. Verena Kast das beschreibt. Vielen Menschen in Verzweiflung kann das allein schon hilfreich sein zu erkennen, dass Verzweiflung zum Leben gehört und für die persönliche und spirituelle Entwicklung so wertvoll ist. Verzweiflung ist wie das Häuten einer Schlange, wie das Verpuppen und Entpuppen einer Raupe, aus der ein Schmetterling hervorgeht. Nicht umsonst hängen die Wörter Krise (griechisch für Wandlung) und Verzweiflung in ihrer Bedeutung eng zusammen. Höre in dieser kurzen Podcast Sendung, was Sukadev an Entwicklungsschritten beschreibt. Mehr Infos über Umgang mit Verzweiflung Artikel https://wiki.yoga-vidya.de/Verzweiflung . Dies ist die 81. Ausgabe des Yoga Psychologie Podcasts, dem Podcast rund um Psychologie und Psychotherapie vom Standpunkt des Yoga aus. Einiges zum Thema Angst https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst.html .Mehr Infos zur Yoga Psychologie auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie.html